bar-underground-kl

Beim “Underground” in Kaiserslautern handelte es sich um einen ehemaligen Club. Mittlerweile ist er leider geschlossen und es gibt keine Informationen dass es wieder öffnen könnte. Über 16 Jahre hatte sich der Club gehalten, bevor es an der Übernahme scheiterte.

Underground Kaiserlautern

In zentraler Lage, direkt am Hauptbahnhof Kaiserslautern lag der Musikclub “Underground”. Er war passend zum Namen in den Kellerräumen eines Hauses eingerichtet und wirkte dadurch zwar klein, aber auch gemütlich.

Im Internet findet sich noch die Website des Clubs, auf der darauf verwiesen wird, dass das “Underground” nun für immer geschlossen habe.

Geschichte:

Über 16 Jahre hatte sich das “Underground” hier halten können, bevor der Inhaber des Club, Dieter Koopmann, sich Ende 2016 dazu entschloss, den Club zu schließen. Er selber wolle sich aus privaten Gründen zurückziehen. Der potenzielle Nachfolger und der Hauseigentümer hatten sich über Konditionen nicht einigen können, weshalb eine Übernahme scheiterte.

Letzter Abend:

So kam es dann am 2.Weihnachsfeiertag 2016 zur letzten Party im “Underground”. In typischer Samstagabendmanier wurde hier zu Rock und Charts gefeiert. Am Freitag zuvor wurde noch ein letztes Mal Hardcore und Heavy Metal aufgelegt. Viele der langjährigen Besucher waren traurig darüber, das ihr Lieblingclub in Kaiserlautern dichtmacht. Für einige stirbt damit auch ein Teil ihrer Jugend. Andererseits erinnert man sich auch gerne an die schönen Abend hier zurück, die für viele Abschnitt einer tollen Zeit waren.

Was jetzt?

Als Alternative zum ehemaligen “Underground” bietet sich wohl am ehesten das “Abwärts” in der Kaiserslauterner Mühlstraße an. Die Musik und die Athmosphäre sind etwas ähnlich zu der im “Underground”.

Auch Koopmann könnte sich das “Abwärts” als Alternative vortellen. Er selbst war passionierter DJ und legte in seinem Club gerne auch mal selbst auf. Dies könnte er sich nun auch im “Abwärts” vorstellen.

Adresse: Logenstraße 4, Kaiserslautern

Website: https://www.underground-kl.de/