trier-musikpark.1jpg

Wer abgedrehte Party liebt, ist hier genau richtig. Im Musikpark A1 Trier werden wilde Party gefeiert, in der Regel bis in den nächsten Morgen hinein. Für die richtige Stimmung auf den sich abwechselnden Events ist auf jeden Fall gesorgt.

Musikpark A1 Trier

In der Trierer Weststadt liegt die angesagte Partylocation Musikpark A1 Trier. Auf den sich abwechselnden Partys ist wird für gute Stimmung gesorgt.

Musik und Ausstattung:

Da der Musikpark in viele verschiedene Bereiche unterteilt ist, ist es auch die Musik. Die unterschiedlichen Musikstile machen den Besuch dort immer wieder aufs neue interessant.

Es gibt im Musikpark verschiedene Bereiche, die in unterschiedliche Themen aufgeteilt sind und dementsprechend eingerichtet sind. So gibt es den Bereich “Amadeus” der im klassischen Stil wie zu Mozarts Lebzeiten eingerichtet ist. “La Vie” bringt einem das Frankreich der 60– und 70-er Jahre näher, im “Rittersaal” lässt sich feiern wie im Mittelalter. Und für eine ausgelassene Stimmung wie auf dem Oktoberfest wird im Stadl-Bereich gesorgt.

“Amadeus” und “La Vie” halten für euch neue Musik bereit. Im “Stadl” kommen Schlagerfans voll auf ihre Kosten.

Die Musik ist jedoch nicht festgeschrieben und so kommt es immer wieder zu Veränderungen und Ausnahmen kommen. Zu besonderen Events wird die Musik angepasst, so dass es nie langweilig wird. Dafür sorgen auch die immer wechselnden DJ’s.

Für Raucher zusätzlich interessant: im “La Vie” darf noch geraucht werden.

 

Anreise:

Wer mit dem Auto anreisen möchte, kann dies gerne tun. In der Umgebung stehen Parkplätze bereit, auf denen man sein Auto abstellen kann.

Die Haltestelle Trierweilerweg ist nur 200m entfernt, d.h. auch die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist gut möglich.

Der nächste Bahnhof Trier Süd ist ebenfalls gut zu erreichen, bis dorthin sind es etwa 2km (25-30 Minuten).

Adresse: Über Brücken 4, 54294 Trier

Telefon: 0651 / 9985661

E-Mail: chef@a1-trier.de

Website: http://www.a1-trier.de/

 

Auch interessant: