Clubs

6null3 Niteclub

Gesichterparty_mischpult

Entstehung des Namen: Schnapsidee im Juni 2003, daher 6null3! Anzahl der Räume: Hauptraum mit Theke, DJ Pult, Tanzfläche, zwei Sitznischen mit Blick auf die Tanzfläche und einer größeren Sitzgruppe etwas abseits (Reservierung möglich). Kleiner aber feiner Nebenraum mit Theke und Sitzmöglichkeiten.  Leider bereits seit einigen Jahren geschlossen.

08/15 oder 6null3?

Entstehung / Geschichte: entstanden durch eine Schnapsidee im Juni 2003! Ca. 10 Monate lang klapperten die Gründer unzählige Locations auf der Suche nach der richtigen ab, sammelten Ideen und wurden im Mai 2004 schließlich fündig.

4 Monate lang wurde eigenhändig alles renoviert und mit viel Liebe zum Detail aufgebaut. Die Philosophie dahinter lautete ganz klar: klein aber fein und viel Nähe zum Publikum.

Was war es vorher? Ehemals der Johanniskeller, in dem viel gefeiert, getrunken und gespeist wurde (bei den etwas Älteren auf jeden Fall bekannt!).

Was ist es heute? Seitdem das 6null3 für immer seine Pforten schloss, folgten bis heute einige Nachfolge-Clubs. Hierzu zählen das Audion, welches jedoch nicht lange geöffnet blieb und im Anschluss das Secret, das doch einige Zeit das Saarbrücker Nachtleben erfolgreich erweiterte.

 

 

Aktuell befindet sich in den Räumen des ehemaligen 6null3 das Studio 30, welches hauptsächlich Veranstaltungsort für Live-Musik ist.

Musik

Donnerstags: Gemischt (Pop Musik)
Freitags: Alternativ
Samstags: House

Regelmäßige Veranstaltungen

Freitags: Dosenbier-revival-party, Fluchskompensator (Reise durch die Zeit, Musik aus allen Epochen, Rock’n Roll, etc.) samstags: Tanzkurs House (vocal-house) Elektrikhausnite (Electric-House), Moonlightcut (Vocal-House mit Frisör und kostenlosem Styling für jeden Gast)

Adresse: Mainzer Strasse, 3066111 Saarbrücken
Telefon: 0177 6872282
E-Mail: info@null3.de
Facebookseite: /
Website: /

Öffnungszeiten:
Fr. 22.00 – 6.00 Uhr
Sa. 22.00 – 6.00 Uhr


 

NEUE THEMEN

Neueste Beiträge