silberpfeil-Energy-drink

Ungebrochen ist seit 1980 der Aufstieg und die Beliebtheit von Energydrinks bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. In Europa und den USA entstand der regelrechte Hype um das Getränk in den Untergrund-Clubszenen nach einem Import des Konzepts aus Japan und Taiwan. Dort wurde das Getränk ursprünglich als Dopingmittel für Piloten im zweiten Weltkrieg benutzt, um diese fit und aktiv zu halten.

Schon bald nach dem ersten Aufkommen, wurde das Konzept des Energydrinks in die breite Gesellschaft getragen. Zunächst erschloss der Vorreiter „Red Bull“ das Feld und festigte seine Position. Als die Beliebtheit zunahm und immer weitere Produzenten in das Gewerbe einstiegen, stieg der Verbrauch und die Akzeptanz des Getränks, besonders bei jungen Erwachsenen rapide an. Heute zählen Energydrink-Hersteller zu den größten Sponsoren m Bereich Sport und E-Sport.

Der Silberpfeil Energy Drink

Der legendäre Silberpfeil von Mercedes war ein deutscher Rennwagen vor dem Zweiten Weltkrieg und wurde auch später noch erfolgreich beim großen Preis von Deutschland eingesetzt. Das Fahrzeug hatte durch seine hervorragende Produktion, die für damalige Verhältnisse überlegene mechanische Arbeit schon früh eine Vorreiterrolle und setzte sich gegen seine Konkurrenz durch.

Schon bald wurde der Silberpfeil Inbegriff der Ära des frühen Rennsports. Die Firma „Silberpfeil – 1934 Energy Handels GmbH& Co KG“ ist ein offizieller Partner von Mercedes Benz sowie dem AMG Motorsport. Der Firmenname orientiert am Veröffentlichungsjahr des Mercedes-Benz W 25: des ersten Silberpfeils.

Dieser errang schon wenige Wochen nach seiner Premiere im Eifelrennen 16 weitere Siege in den nächsten beiden Jahren. Der Silberpfeil Enerydrink wird seit 2015 produziert und ist in vielen Geschmacksvarianten erhältlich.

Inhaltsstoffe und Nährwerte des Silberpfeil Energydrinks

Der Engerydrink wird in der handlichen 250 ml Dose verkauft, die Standardvariante ist Classic. Unten aufgeführt finden sich die Inhaltsstoffe. Wie bei allen Energydrinks bzw. koffeinhaltigen Getränken liegen viele der Nährwerte über bzw. nahe des täglich empfohlenen Bedarfs. Dies liegt jedoch nicht direkt am Silberpfeil Energydrink, sondern wird von praktisch allen Energydrinks geteilt.

Inhaltsangabe:

  • Wasser
  • Säuerungsmittel
  • Zitronensäure
  • Kohlensäure
  • Säureregulator
  • Natriumcitrate
  • u.v.m.
» Zum Silberpfeil Energy Drink

 

Nährwerte pro 100 ml:

  • Brennwert: 16 kj (4kcal)
  • Fette: 0 g
  • davon gesättigte Fettsäuren: 0 g
  • Kohlenhydrate: 0 g
  • davon Zucker: <0,5 g
  • Eiweiß: <0,5 g
  • Salz: 0,23 g
  • Niacin: 7,9 mg / 49,5% NRV
  • Panthothensäure: 2,0 mg / 33,0% NRV
  • Vitamin B6: 2,0 mg / 142,9% NRV
  • Vitamin B12: 2,0 ʯg / 80,0% NRV

Die Angabe NRV bedeutet „Prozentanteil der Nährstoffbezugswerte“ und gibt an, wie viele der pro 100 ml enthaltenen Inhaltsstoffe den täglich vom Körper benötigten Stoffe entspricht. Im Vergleich zu seinen Konkurrenten liegt der Energydrink ungefähr im Durchschnitt, was die Nährwerte betrifft.

Welche Sorten gibt es: Silberpfeil Energy Drink kaufen

silberpfeil-Energy-drink

In seinem Produktportfolio befinden sich drei verschiedene Varianten: Klassisch, Zuckerfrei und mit Wassermelonengeschmack. Der standardisierte Energydrink verfügt über einen milden und dennoch prickelnden Geschmack, der Zuckerfreie hingegen wirkt auf de Gaumen eher dezent und verspielt, während die Sorte Wassermelone über ein vollmundiges Geschmackserlebnis verfügt.

Auf der sehr hochwertig wirkenden Internetseite des Anbieters liegen genaue Informationen über den Geschmack und die leistungssteigernde Wirkung des Getränks vor. Zugleich finden sich dort auch viele Rezepte, um in Kombination mit anderen Spirituosen, Säften, Sirup, Früchten oder Extrakten aufregende und leckere Cocktails zu kreieren. Den Einsatzmöglichkeiten des Silberpfeil Energydrinks sind dabei keine Grenzen gesetzt. Zu kaufen gibt es ihn z.B bei Amazon oder direkt beim Hersteller.

Besondere Empfehlung der Redaktion – WATERMELON TONIC

  • 8 cl SILBERPFEIL Watermelon
  • 4 cl Gin
  • 1 cl Minz-Sirup
  • 1-2 Dash Tomatenessig
  • Tonic Water
  • Minze
  • Würfeleis

Um einen leckeren Watermelon Tonic zu mixen, sollten alle Zutaten mit Ausnahme des Tonic Waters auf das Würfeleis rühren, dieses in ein gekühltes Copa Glas geben und mit Tonic Water spritzen. Am Ende noch mit Minzespießen garnieren und fertig ist das leckere Getränk.

Der Energydrink eignet sich zudem in unüblichen Kombinationen mit prickelndem Sekt, der den milden Geschmack des Getränks ausgleicht und damit einen gänzlich neuen Geschmack schafft. Auch als Smoothie in Kombination mit Püree aus roten Früchten in Verbindung mit Alkohol (oder nicht) ist ein echtes Geschmacks-Highlight.

» Zum Silberpfeil Energy Drink

Fazit:

Nach umfangreichen Vergleichen hat sich der Energydrink in der Redaktion bewährt. Nicht nur wirkt die Optik sehr hochwertig und edel, sondern das minimalistische, zeitgemäße Design passt sehr gut zum Büro, macht aber auch unterwegs einen guten Eindruck. Der Geschmack kam in der Standardvariante sowie mit Melonengeschmack sehr gut an – lediglich beim zuckerfreien Energydrink schieden sich die Geister.

Der Geschmack des Silberpfeil Energydrinks unterscheidet sich dabei von seinen Konkurrenten wie Red Bull oder Monster. Obwohl sich schwerlich über Geschmack streiten lässt, bietet das eher mildere Aroma für diejenigen Konsumenten den Vorteil, die eher einen dezenteren „typischen“ Energydrink möchten. Der Verkaufspreis entspricht dem durchschnittlichen Marktwert, sodass man ruhigen Gewissens auf ihn zurückgreifen kann.