gesichterparty.de - zurück zur Startseite
26.06.12 00:00 Uhr Highlights - Promotion

MICHAEL MIND Project feat. Dante Thomas

Feeling So Blue

Das Wichtigste zuerst: MICHAEL MIND PROJECT ist kein Soloprojekt, sondern der Name eines der erfolgreichsten deutschen Produzentenduos im House und Dance seit 2007. In nur 5 Jahren haben Jens Kindervater und Frank Bülles alias MICHAEL MIND PROJECT zwölf Singles in den deutschen Charts platziert und mit ihren Tracks auch im europäischen Ausland souverän die Top 20 abonniert.

Ganz nebenbei veredelten sie die letzten 12 Monate mit ihren gefragten Club Versionen von u.a. Frida Gold`s „Wovon sollen wir träumen“, Alex Stan´s „Mr. Saxobeat“, Die Atzen´s „Party (Ich will abgehn)“, Rea Garvey´s „Can´t Stand The Silence“ und lieferten mit „Power That Let´s Us Be“ die Hymne zu Norwegens „The Russ 2012“, die zweitgrößte Party der Welt. Für Jason Derulo´s „Breathing“ produzierten sie neben dem Club Edit auch den Radio Edit der mit #1 die Spitze der Radiocharts und mit #5 die Single Charts erreichte.

Die ultimative Michael Mind Project Single 2012 trägt nun den Namen „Feeling So Blue“ und basiert auf dem Klassiker „Blue“ von Eiffel 65. Für den Gesang hat sich das Duo Verstärkung von dem Künstler Dante Thomas geholt. Der amerikanische „Mister California“ wurde seinerzeit von Lauryn Hill und Pras Michel entdeckt und landete mit „Miss California“ seinen ersten Welthit. Aus dem Klassiker „Blue“ wurde zusammen mit Dante Thomas nun „Feeling so Blue“, ein neuer Song mit dem sich das Michael Mind Project zurück zu ihren Wurzeln besinnt und zugleich den Sommer einläutet.

MICHAEL MIND Project feat. Dante Thomas
Feeling So Blue (Single, physisch + digital)

Kontor Records
VÖ: 15.06.2012



Redakteur:   Steven Trunzler
Zum Bewerten bitte einloggen!


DISKUTIERE MIT!

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du Dich einloggen.


Kommentare
Zu diesem Artikel hat noch niemand einen Kommentar geschrieben.
Zufallsbild :-)